Doluca

Die Geschichte des Weinguts Doluca beginnt mit Nihat A. Kutman, der nach einem dreijährigen Studium der Önologie an der Hochschule Geisenheim in Deutschland nach der Rückkehr in die Türkei im Jahr 1926 das Weingut gründete. Nach ihm führten seine Kinder und Enkel das Erbe fort, darunter Ali Kutman und Sibel Kutman Oral, die heute in der dritten Generation das Weingut leiten. 

Doluca hat sich im Laufe der Jahre einen Ruf als eines der ältesten und renommiertesten Weingüter in der Türkei erworben. Das Weingut betreibt Weinberge in den Anbaugebieten Thrakien, Çanakkale, Usak, Denizli, Izmir, Ankara, Tokat, Kappadokien, Elâzığ und Diyarbakir und nutzt somit die idealen klimatischen Bedingungen und Bodenbeschaffenheiten, um hochwertige Weine aus verschiedenen Rebsorten herzustellen. Angebaut werden lokale und internationale Rebsorten wie Emir, Narince, Sultaniye, Çalkarası, Boğazkere, Öküzgözü, Kalecik Karası, Sauvignon Blanc, Viognier, Chardonnay, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Fiano, Shiraz, Merlot, und Grenache 

Die Palette der Weine von Doluca umfasst Rot-, Weiß- und Roséweine sowie Süßweine, die mit modernen Technologien produziert werden, um die Qualität zu gewährleisten. Das Weingut legt auch großen Wert auf Nachhaltigkeit und setzt umweltfreundliche Methoden bei der Weinproduktion ein. 

Doluca hat im Laufe der Jahre zahlreiche Auszeichnungen für seine Weine erhalten und genießt weltweit einen hervorragenden Ruf bei Weinkritikern und Weinliebhabern. Das Weingut hat auch dazu beigetragen, das Ansehen türkischer Weine auf internationaler Ebene zu verbessern und ist ein wichtiger Akteur in der türkischen Weinindustrie. 

https://www.doluca.com/giris.asp 

Doluca - Tanit Red 2019
19,90 €
26,53 €/l
Doluca - Karma Red 2018
19,90 €
26,53 €/l
Doluca - Tanit White 2020
19,90 €
26,53 €/l
Doluca - Karma White 2019
19,90 €
26,53 €/l
Doluca - Sarafin Shiraz 2019
29,90 €