Romantisches Dinner

    DIESER TEXT IST KOPIERT BITE SO NICHT ÜBERNEHMEN

    Auch wenn die Türkei nicht gerade als erstes genannt wird, wenn es um Weinländer geht, blickt das Land am Bosporus auf eine Jahrtausend alte Weintradition zurück. Fundstücke belegen, dass es schon im 4. Jahrtausend v. Chr. kultivierte Rebflächen in Anatolien gab. Die Islamisierung des Landes und das damit verbundene Alkoholverbot im 8. Jahrhundert hatten für den Weinbau in der Türkei deutliche Folgen. Erst im 19. Jahrhundert fing man langsam wieder an, den Weinbau systematisch wiederzubeleben. Auch der bekannte Staatsmann und Begründer der Republik Türkei Mustafa Kemal Atatürk bekannte sich als Weinliebhaber und ebnete Anfang des 20. Jahrhunderts den Weg für private Weingüter.

    0 Produkte
    Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.